Designrecht

Der rechtliche Schutz von gewerblichen Mustern und Modellen ist von großer Bedeutung. Kreative (zweidimensionale) Muster und (dreidimensionale) Modelle, die mangels technischer Notwendigkeit ihrer gewählten Gestaltung einem Patentrechtsschutz nicht zugänglich sind, bedürfen der rechtlichen Absicherung. Unser Team unterstützt Sie durch:

  • Anmeldung von nationalen Designs oder auch Gemeinschaftsgeschmacksmuster beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) bzw. beim Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum (EUIPO)
  • Verteidigung Ihrer eingetragenen Designs gegen nachgeahmte Muster und Modelle, auch durch Veranlassung einstweiliger Maßnahmen, die gerade in der Bekleidungsbranche (Saisonware) von großer Bedeutung sind
  • Abwehr von Angriffen der Konkurrenz wegen vermeintlicher Designrechtsverletzungen bzw. Führen von Verhandlungen und Gestaltungen von Vergleichsvereinbarungen zur gütlichen Beilegung von Auseinandersetzungen
  • Entwicklung einer Schutzstrategie im Zuge einer Markteinführung eines Produkts, basierend auf einem gewerblichen Muster oder Modell